Dreibrodestein – Rehberger Grabenhaus (Rundweg)

Heute war es mal wieder soweit, das ich eine Tour im Harz geplant hatte. Zu zweit macht es mehr spaß und deshalb haben wir uns im gewohnten Wanderteam mal wieder getroffen. Diesmal waren ein paar Earthcaches und Stempelstellen rund um Sankt Andreasberg geplant. Gestartet sind wir am Parkplatz „Dreibrodestein“.

IMG_0002

Vom Parkplatz aus sind wir erst einmal ca. 1 KM über einen kleinen Wanderweg in Richtung Waager Planweg gewandert. An einer Kreuzung ging es dann rechts ab und in ca. 100 Metern erreichten wir schon bald die erste Stempelstelle am „Dreibrodestein„.

IMG_0004

Über einen schmalen Wanderpfad ging es dann erst einmal wieder zurück in Richtung Parkplatz. Von dort aus ging es  auf die andere Seite der L519 über den Rudolf-Meyer-Weg weiter in Richtung Rehberg Planweg. An einer Spitzkehre ging es dann über einen kleinen Wanderweg in Richtung des ersten Earthcaches am Goetheplatz.

IMG_0025

Entlang des Rehberg Graben, führte uns der Weg zum nächsten Earthcache und der letzten Stempelstelle am Rehberg Grabenhaus.

IMG_0043

Nach einer kleinen Mittagspause ging es dann weiter entlang des Rehberg Graben und wir erreichten nach ca. 1,5 KM dann auch bald wieder den Parkplatz.

Wer meinen Spuren folgen mag, dem wünsche ich viel Spaß.

Track zum Download:

Dreibrodestein – Rehberger Grabenhaus (Rundweg)

Harzer Wandernadel:

HWN 154 – Dreibrodestein

HWN 155 – Rehberger Grabenhaus

Geocaches:

Der Basaltstreit – Goetheplatz am Rehberger Graben

Rehberger Graben (Granit des Brockenmassivs)

Goetheklippen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s